xa-media.com | Support Forum

Hilfestellung und Support zu unseren Webmaster Projekten

 

Hier erhältst du Hilfestellung und Support zu folgenden Projekten:
- BBoard.de
- Forenfuchs.de
- iphpbb.com
- xa-board.com

Zu anderen Foren Services können wir leider keinen Support geben. Wende dich bitte hierfür an den zuständigen Hoster!

Bevor du postest, beachte bitte folgende Punkte:
- FAQ und phpbb Doku lesen.
- Forensuche benutzen

Es ist notwendig bei jeder Anfrage die Adresse zu deinem Forum mit anzugeben, da wir sonst nicht weiterhelfen und somit die Anfrage nicht bearbeiten können. Weiters bitten wir dich immer zuerst die "News & Ankündigungen" zu lesen, bevor du postest. Danke :)

Schlechte Nachrichten bezüglich Bannerwerbung

Hier findest du aktuelle News und Infos zu unseren Projekten. Bei Problemen mit deinem Forum bitten wir dich zuerst zu schauen ob es bereits eine Stellungnahme unsererseits gibt, bevor du einen neuen Beitrag postest. Danke

Re: Schlechte Nachrichten bezüglich Bannerwerbung

Beitragvon Blackmore » 12.04.2009, 06:13

...aber manche sind sich anscheinend zu fein, dafür Geld auf den Tisch zu legen.

Die Werbung ist jetzt so wie sie ist und gut ist. Nur fände ich es gut, wenn du, chris, die Werbung mittig setzten könntest. Würde optisch besser klappen - hab ich dir ja schon mal gesagt.
Benutzeravatar
Blackmore
Kaiser
Kaiser
 
Beiträge: 1145
Registriert: 10.06.2007, 08:51
Wohnort: Rheinland

Re: Schlechte Nachrichten bezüglich Bannerwerbung

Beitragvon goobloy » 12.04.2009, 10:31

Blackmore hat geschrieben:...aber manche sind sich anscheinend zu fein, dafür Geld auf den Tisch zu legen.

Die Werbung ist jetzt so wie sie ist und gut ist. Nur fände ich es gut, wenn du, chris, die Werbung mittig setzten könntest. Würde optisch besser klappen - hab ich dir ja schon mal gesagt.


Zu fein?... schon mal drüber nachgedacht, das sich das so manch einer einfach nicht leisten kann?
Aus welchen Gründen auch immer...

Deinen Spruch finde ich total daneben Blackmore :?
Benutzeravatar
goobloy
Kaiser
Kaiser
 
Beiträge: 502
Registriert: 14.05.2008, 14:41
Wohnort: Berlin

Re: Schlechte Nachrichten bezüglich Bannerwerbung

Beitragvon Blackmore » 12.04.2009, 18:29

Dann kannst du es dir halt nicht leisten, so leid das auch tut.
Der Service hier muss sich finanzieren, sonst kann hier direkt geschlossen werden und da kann bei Einzelpersonen keinen Ausnahme gemacht werden.
Benutzeravatar
Blackmore
Kaiser
Kaiser
 
Beiträge: 1145
Registriert: 10.06.2007, 08:51
Wohnort: Rheinland

Re: Schlechte Nachrichten bezüglich Bannerwerbung

Beitragvon goobloy » 13.04.2009, 06:41

... von "Ausnahmen" hat hier keiner etwas erwähnt Blackmore.
Du scherst aber die Leute, die auf ein kostenloses Forum zurück greifen, zu sehr über einen Kamm.

Mit der Werbung kann man sich durchaus abfinden wenn man es wirklich kostenlos haben möchte.
Wenn sie aber im Sekundentakt aufgeht, bittet man hier um hilfe, was nicht zwangsläufig heißen muss, das man es Werbefrei haben will... dann sollte man schon etwas dazu beisteuern :wink:

Dieser Support leistet sehr gute Arbeit und nicht jeder der hier um hilfe bittet, will unmögliches... wie du es gerade aussehen lässt.

Also kneif dir mal bitte deine großspurige Art... dies ist ein Support-Forum und nur weil du es dir leisten kannst, dich Werbefrei schalten zu lassen... ist es nicht bei jedem so.
Da bringt auch dein "Bedauern" nichts
Benutzeravatar
goobloy
Kaiser
Kaiser
 
Beiträge: 502
Registriert: 14.05.2008, 14:41
Wohnort: Berlin

Re: Schlechte Nachrichten bezüglich Bannerwerbung

Beitragvon Lorelei » 14.04.2009, 19:40

Blackmore hat geschrieben:...aber manche sind sich anscheinend zu fein, dafür Geld auf den Tisch zu legen.

Die Werbung ist jetzt so wie sie ist und gut ist. Nur fände ich es gut, wenn du, chris, die Werbung mittig setzten könntest. Würde optisch besser klappen - hab ich dir ja schon mal gesagt.


zu fein bestimmt nicht
aber einige können es sich sicherlich nicht leisten


goobloy hat geschrieben:Mit der Werbung kann man sich durchaus abfinden wenn man es wirklich kostenlos haben möchte.


das find ich auch
das werbung sein muss ist absolut klar

goobloy hat geschrieben:Dieser Support leistet sehr gute Arbeit und nicht jeder der hier um hilfe bittet, will unmögliches... wie du es gerade aussehen lässt.


stimmt der support leistet super arbeit und wird auch für das problem eine lösung finden
und damit die jungs weiter grübeln können
solltet ihr euch hier nicht in die haare bekommen
wir sitzen alle in einem boot
es knuddelt euch die lori
Benutzeravatar
Lorelei
Kaiser
Kaiser
 
Beiträge: 651
Registriert: 15.10.2006, 13:26

Re: Schlechte Nachrichten bezüglich Bannerwerbung

Beitragvon goobloy » 15.04.2009, 05:10

Hast recht Lori :wink:
Benutzeravatar
goobloy
Kaiser
Kaiser
 
Beiträge: 502
Registriert: 14.05.2008, 14:41
Wohnort: Berlin

Re: Schlechte Nachrichten bezüglich Bannerwerbung

Beitragvon Eddi » 18.04.2009, 07:16

Ich finde solch eine Diskussion echt ein wenig unfair!
Will ich ins I-Net brauche ich
- einen PC mit Monitor
- eine Telefonleitung die viel Geld kostet selbst nur für die Bereitstellung, und massenhaft Werbeanrufe gibt es zusätzlich!
- jede Leistung kostet extra, zum Teil sehr viel
Da spricht keiner drüber.
Hier bekommt man eine Super-Software mit Gratis-Hilfe nahezu rund-um-die Uhr egal wie dumm man sich anstellt.
Pro Monat ist das ca eine Schachtel Zigis weniger oder 2 Bier in der Kneipe wenn man Werbefreiheit möchte, aber hier wird gemeckert.
Zur Nor könnte man auch zusammenlegen.

Vielleicht regt dies einmal zum Nachdenken an!

LG Eddi
Eddi
Foren Ass
Foren Ass
 
Beiträge: 137
Registriert: 29.01.2008, 15:01

Re: Schlechte Nachrichten bezüglich Bannerwerbung

Beitragvon goobloy » 18.04.2009, 13:30

Ich habe ich keinster Weise darüber gemeckert Eddi...
Und ich finde es auch nicht fair, von denen die sich das Leisten können pauschal als Geizig oder "zu fein" hingestellt zu werden.

Das Nachdenken könnte auf deren Seite auch mal einzug halten...

Ich habe zwei Kinder und da ist mein Geld nun mal komplett verplant. Extras gibt es für uns nicht... deshalb habe ich ein "kostenloses" Forum angemeldet :wink:

Ich habe auch nie behauptet das ich mit der Werbung nicht leben kann... also wenn, dann büdde den kompletten Text lesen und nicht nur Bruchstücke raus picken um munition zu sammeln :wink:
Benutzeravatar
goobloy
Kaiser
Kaiser
 
Beiträge: 502
Registriert: 14.05.2008, 14:41
Wohnort: Berlin

Re: Schlechte Nachrichten bezüglich Bannerwerbung

Beitragvon Rüdiger » 18.04.2009, 13:46

Ich sehe es auch wie goobloy.

Als HartzIV-Betroffener könnte ich mir die Kosten für die Werbefreiheit auch nicht leisten.

Mein Forum ist auch nur werbefrei, weil eine Userin und spätere Gruppenadmina die Werbefreiheit gesponsert hat. Für sie als Sehbehinderte und Epileptikerin waren die Werbefenster unerträglich.
Benutzeravatar
Rüdiger
Kaiser
Kaiser
 
Beiträge: 1156
Registriert: 24.10.2007, 01:22
Wohnort: Waiblingen

Re: Schlechte Nachrichten bezüglich Bannerwerbung

Beitragvon goobloy » 19.04.2009, 10:50

Kosten für 31 Tage Werbefreiheit: 5.95 Euro


Aufs Jahr berechnet ist das ne Menge Holz... wenn ich das Geld hätte, würde ich kein kostenloses Forum benötigen :wink:
Da ich es aber nicht habe, werde ich mit der Werbung leben müssen...
Was nicht zwangsläufig heißt, das man mir jetzt das komplette Forum mit Werbebannern zu pflastern muss... da laufen einem irgendwann die User weg und ohne User macht ein Forum keinen Sinn... nicht mal wenn es kostenlos ist ;D
Benutzeravatar
goobloy
Kaiser
Kaiser
 
Beiträge: 502
Registriert: 14.05.2008, 14:41
Wohnort: Berlin

VorherigeNächste

Zurück zu News & Ankündigungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste

cron