xa-media.com | Support Forum

Hilfestellung und Support zu unseren Webmaster Projekten

 

Hier erhältst du Hilfestellung und Support zu folgenden Projekten:
- BBoard.de
- Forenfuchs.de
- iphpbb.com
- xa-board.com

Zu anderen Foren Services können wir leider keinen Support geben. Wende dich bitte hierfür an den zuständigen Hoster!

Bevor du postest, beachte bitte folgende Punkte:
- FAQ und phpbb Doku lesen.
- Forensuche benutzen

Es ist notwendig bei jeder Anfrage die Adresse zu deinem Forum mit anzugeben, da wir sonst nicht weiterhelfen und somit die Anfrage nicht bearbeiten können. Weiters bitten wir dich immer zuerst die "News & Ankündigungen" zu lesen, bevor du postest. Danke :)

Schlechte Nachrichten bezüglich Bannerwerbung

Hier findest du aktuelle News und Infos zu unseren Projekten. Bei Problemen mit deinem Forum bitten wir dich zuerst zu schauen ob es bereits eine Stellungnahme unsererseits gibt, bevor du einen neuen Beitrag postest. Danke

Re: Schlechte Nachrichten bezüglich Bannerwerbung

Beitragvon Supporter » 21.04.2009, 07:11

Niemand will hier jemanden gängeln. Und OHNE Werbung wären wir alle zufriedener - auch wir vom Support. Da sich das aber sonst nicht finanzieren lässt, wird nach einer Lösung gesucht, die allen Seiten gerecht wird, OHNE die (nutzenden) Leute übermäßig damit zu stören, weil sie z.B. überall nur noch Geflacker zu sehen bekämen. Klar, dass da auch mal über's Ziel hinaus geschossen wird, denn wie alle sucht man so gut es geht ständig nach dem niedriegsten Aufwand mit dem größtmöglichen Nutzen - und manchmal muss man eben ein wenig mehr suchen.

Beim Fernsehen beschwert sich auch niemand wirklich, obwohl das da schon längst kein Spaß mehr ist, wenn man mal in Ruhe einen Film gucken will, weil _mindestens_ 1/3 nur noch Produktioninformationen und Kaufaufforderungen sind (und das nicht nur durch die übliche Werbefilmchen-Unterbrechung, sondern mittlerweile auch als direkte Einblendungen im Sende-Bild, als Laufschrift, und, und, und...).

Es ist wie beim Fernsehen: Man lebt einfach damit, oder guckt es nicht mehr, wenn zuviel Werbung kommt. Oder schaut Pay-TV oder öffentlich-rechtliche - oder lässt es ganz und hat seinen Spaß mit VHS, DVD, Blu-ray & Co.

Wäre die Bannerwerbung erfolgreicher, oder würden nicht alle ihre Werbung einfach wegblocken, würden die Werbe-Leute sich auch nicht dauernd aggressivere Methoden überlegen, wie man wieder erfolgreich wird, bzw. werden könnte, und wir hätten jetzt diesen Wettlauf gegen allzu aufdringliche Werbung auch nicht erst gehabt, weil die Banner vll. ausgereicht hätten.

Dreamer hat geschrieben:Fakt ist, wenn eine Leistung nicht mehr wirtschaftlich angeboten werden kann, verschwindet sie vom Markt.

[...]

Wer sein Forum per gemieteten Webspace selber hostet, kommt je nach Anbieter etwas günstiger davon. Alternativ könnte man sich einen Sponsor suchen.

mrspeggy hat geschrieben:Es muß jeder selbst wissen, ob er sich das leisten kann oder nicht. Da aufeinander rum zuhacken, finde ich hier fehl am Platz!


Und damit wäre das Wichtige dann auch bereits zusammengefasst, und das Thema jetzt beendet. Wenn Euch die WerbeFORM stört, bezahlt für die Werbefreiheit, damit hier Kosten effektiv gedeckt werden können ODER äussert ordentliche Kritik, wie man es besser platzieren, bzw, finanzieren kann/könnte, aber unterbindet jetzt bitte endlich diese leidige Diskussion über Für und Wider der (Foren-)Werbung an sich.
Zuletzt geändert von Supporter am 24.04.2009, 06:58, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Supporter
Support Moderator
Support Moderator
 
Beiträge: 2419
Registriert: 14.04.2004, 11:51

Re: Schlechte Nachrichten bezüglich Bannerwerbung

Beitragvon MaxM » 21.04.2009, 20:40

Servus zusammen,

ich finde das Banner jetzt nicht sonderlich nervig. Da ist die Layerwerbung schlimmer, aber auch die ist schnell weggeklickt. Ich seh schon ein, dass für euch noch ein bisschen was dabei rausschauen muss. Aber ich bin zuversichtlich, dass ihr eine Lösung findet. Bei dem prima Service hier kann man das aber schon ein bisschen auf sich nehmen und muss sich über die Werbung nicht aufregen. :)

Alles Gute

Max
MaxM
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 43
Registriert: 05.12.2008, 22:22

Re: Schlechte Nachrichten bezüglich Bannerwerbung

Beitragvon Athena » 23.04.2009, 15:54

Ich hatte mich ganz am Anfang schon mal zu dem Thema "Bannerwerbung" gemeldet und möchte hier noch mal etws loswerden. Heute erschien mehrmals am Tag in der Bannerwerbung eine Mitteilung wie "Sie haben eine Nachricht erhalten"..."Sie wurden in Bremen geortet"...usw. Meine Mitglieder sind teils ziemlich verwirrt, einige finden es eine Frechheit, da sie wirklich dachten das sei ernst gemeint. Ich selbst muss dazu sagen, das ich diese Art von Werbung nicht gerade toll finde, warum verschauckelt man die Leute so?
Ich habe viele PC unerfahrende Mitglieder, die mit solchen Sachen keine Erfahrung haben.
Wenn wirklich eine Bannerwerbung sein muss, wäre ich sehr froh wenn diese nach unten verschoben wird, wo sie nicht gleich neben den Forumsbutton(Index, Posteingang, Profil...usw) für Aufregung sorgt. Danke.

Grüße Athena
Athena
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 29
Registriert: 16.02.2006, 20:46

Re: Schlechte Nachrichten bezüglich Bannerwerbung

Beitragvon chris » 24.04.2009, 06:45

liebend gern würd ich den banner nach unten setzen, ist aber nicht erlaubt wie ich eingangs erklärt habe.
-> Kein support per PN !!
-> Bist du mit unserem Support zufrieden, dann werde Fan von xa-media auf Facebook
Benutzeravatar
chris
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 16742
Registriert: 16.07.2003, 17:54
Wohnort: Gmunden

Re: Schlechte Nachrichten bezüglich Bannerwerbung

Beitragvon Frankma » 05.05.2009, 17:17

Supporter hat geschrieben:
Wenn Euch die WerbeFORM stört, bezahlt für die Werbefreiheit, damit hier Kosten effektiv gedeckt werden können ODER äussert ordentliche Kritik, wie man es besser platzieren, bzw, finanzieren kann/könnte, aber unterbindet jetzt bitte endlich diese leidige Diskussion über Für und Wider der (Foren-)Werbung an sich.


Würde ich gerne machen wenn es noch unter Kostenpflichtige Forenerweiterungen stehen würde. :?: :?:

ERLEDIGT
MFG Frank
Bild
Frankma
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 55
Registriert: 01.07.2008, 15:20

Re: Schlechte Nachrichten bezüglich Bannerwerbung

Beitragvon donalfredo » 10.05.2009, 14:05

Die neue Werbung durch aktive Banner über den Foreneinträgen ist sicher im Sinne der Werbekunden interessant. Ich habe normaler Weise meinen Frieden damit gemacht (anders als mit den aufdringlicheren Pop-Ups).
Für mich ist aber eine Grenze überschritten, wenn diese Werbung gestalterisch den Anschein erweckt, Bestandteil des Forums zu sein. Da heißt es dann z.B.: "Sie haben (1) Nachricht erhalten" und "Nachricht hier öffnen". In der Print-Welt ist diese Gestaltung verboten. Anzeigen müssen dort als solche erkennbar sein. Warum sollte das rechtlich gerade online anders laufen?
Die Beispiele in Originalgröße
Dateianhänge
Werbung001.jpg
Werbung001.jpg (7.18 KiB) 1491-mal betrachtet
Werbung002.jpg
Werbung002.jpg (7.45 KiB) 1490-mal betrachtet
donalfredo
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 7
Registriert: 15.03.2009, 11:51
Wohnort: 83624 Otterfing

Re: Schlechte Nachrichten bezüglich Bannerwerbung

Beitragvon Blackmore » 11.05.2009, 04:16

Ist mir auch schon aufgefallen - sehr übertrieben das Ganze.
Benutzeravatar
Blackmore
Kaiser
Kaiser
 
Beiträge: 1145
Registriert: 10.06.2007, 08:51
Wohnort: Rheinland

Re: Schlechte Nachrichten bezüglich Bannerwerbung

Beitragvon chris » 11.05.2009, 04:45

aber für die refinanzierung unabdinglich
-> Kein support per PN !!
-> Bist du mit unserem Support zufrieden, dann werde Fan von xa-media auf Facebook
Benutzeravatar
chris
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 16742
Registriert: 16.07.2003, 17:54
Wohnort: Gmunden

Re: Schlechte Nachrichten bezüglich Bannerwerbung

Beitragvon donalfredo » 11.05.2009, 07:37

chris hat geschrieben:aber für die refinanzierung unabdinglich

Dagegen ist gar nichts zu sagen, es ging mir nicht um die Werbung an sich, sondern darum, ob sie den geltenden Vorschriften entspricht. Diese kritische Nachfrage richtet sich nicht gegen XA-MEDIA.COM sondern zielt auf die Geschäftspartner, die solche Werbeauftritte vermitteln.
donalfredo
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 7
Registriert: 15.03.2009, 11:51
Wohnort: 83624 Otterfing

Vorherige

Zurück zu News & Ankündigungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste

cron